Berufsinformationsnachmittag Landmaschinen EFZ

Am Mittwochnachmittag besuchten uns 15 Jugendliche, die im Moment die zweite Oberstufe besuchen.

 

Während rund zwei Stunden erhielten die Schüler einen Einblick in den Alltag des Landmaschinenmechanikers EFZ.

Nach einer kurzen Betriebspräsentation wurde die vierjährige Ausbildung vorgestellt.

Dann ging es in die Praxis über. Valentin Kluser, unser Lernende im vierten Jahr, erklärte den Jungs die Fachgebiete der Metallbearbeitung, wie Schweissen und Drehen.

Michael Gschwend führte die Gruppen durch die Werkstatt und zeigte verschiedene Arbeiten an Traktoren und Maschinen.

 

 

Berufsinformationsnachmittag 2018

Berufsinformationsnachmittag 2018